© 2019 durch Geckotech Wiki
Verzeichnisse
cd …
Wechselt zum Verzeichnis ...wird kein Verzeichnis angegeben, wechselt cd automatisch in das Home-Verzeichnis den Benutzers cd /home/user
ls
Zeigt den Inhalt des aktuellen Verzeichnisses
ls -l …
Zeigt die Rechte des entsprechenden Verzeichnisses an
mkdir …
Erstellt das neue Verzeichnis z.B. test mkdir /home/user/Desktop/test mkdir ./Desktop/test
mkdirhier …
Erstellt ganze Verzeichnisbäume mkdirhier /home/user/verzeichnis1/verzeichnis2
pwd
Zeigt den Namen des aktuellen Verzeichnisses
rmdir …
Löscht das leere Verzeichnis ... rmdir -r ... löscht das Verzeichnis inklusive aller enthaltenen Dateien und Unterordner rmdir -r test
tree …
Zeigt die gesamte Verzeichnisstruktur als Baumstruktur an tree test
Hardware-Informationen
lscpu
Zeigt die CPU-Architektur an
lshw
Informationen zu Hardwarekomponenten
lspci
Detaillierte Informationen über PCI-Geräte
lsusb
Detaillierte Informationen zu USB-Geräten
Hilfeseiten
man …
Öffnet das Handbuch von ...
whatis …
Dient der Stichwortsuche in den Handbuchseiten
Grundkommandos
clear
Bildschirminhalt löschen
exit
Beendet die aktuelle Sitzung
help
Liste aller integrierten Shell-Befehle
history
Listet die letzten 500 Befehle
Systeminformationen
date
Zeigt die Systemzeit und das Datum an
df
Zeigt den freien Festplattenspeicher eingehängter Partitionen an
dmesg …
Zeigt Meldungen des Kernel-Ringpuffers an dmesg dmesg | tail
du …
Zeigt den belegten Festplattenspeicher an (auch mit Verzeichnis, h = lesbar) du -h
free …
Gibt die Auslastung des Arbeitsspeichers aus (auch mit Verzeichnis, h = lesbar) free -h
hostname
Zeigt den DNS-Namen des Systems an
uptime
Zeigt die Laufzeit des Systems an
vmstat
Zeigt Informationen zum virtuellen Speicher, zu Schreib- und Lesevorgängen auf der Festplatte sowie zur CPU-Aktivität an
cat /proc/partitions
Zeigt die Partitionen an
nano /var/log/syslog
Zeigt das log des Systems an (wenn z.B ein Usb- Stick angesteckt wurde)
Update & Upgrade
apt update && apt upgrade && apt dist- upgrade
Quellen und Programme aktualisieren
Dateien
cp …
Verzeichnisse oder Dateien kopieren Eine Quelldatei in eine Zieldatei im aktuellen Verzeichnis kopieren - cp datei.txt datei_kopie.txt Eine Quelldatei aus dem aktuellen Verzeichnis in ein Zielverzeichnis kopieren - cp datei.txt home/user/dokumente/2017 Mehrere Quelldateien in ein Zielverzeichnis kopieren - cp datei.txt datei.odt home/user/dokumente/2017 Ein Quellverzeichnis in ein Zielverzeichnis kopieren - cp verzeichnis1 home/user/dokumente/2017 Kopiert das Verzeichniss inklusive aller Unterverzeichnissecp -r ... ...
file …
gibt Informationen zum Dateityp einer Datei aus
mv …
Verschiebt ein Verzeichnis oder eine Datei mv datei1.txt home/user/dokumente/2017 mv verzeichnis1 home/user/dokumente/2017 Datei im aktuellen Verzeichnis umbenennenmv datei1.txt datei2.txt
rm …
Löscht Dateien oder Verzeichnisse rm datei rm verzeichnis Ein Verzeichnis inklusive aller Unterverzeichnisse löschen rm -r verzeichnis
shred …
Eine einzelne Datei wird unwiederbringlich gelöscht shred -fuz text1.txt -f erzwingt den Löschvorgang -z überschreibt die Dateiinhalte mit Nullen -u entfernt die Datei aus dem Dateisystem
slat …
Zugriffs- und Änderungs-Zeitstempel ausgewählter Dateien und Verzeichnisse ausgeben slat text1.txt
touch …
Verändert Zugriffs- und Änderungs-Zeitstempel von Dateien touch -t 1703231037 datei.txt Wird touch auf eine nicht-existente Datei angewendet, wird diese automatisch angelegt
Systembefehle
logger …
Erstellt Einträge im System-Log logger Nachricht /var/log/syslog
reboot …
Startet das System Neu
shutdown …
Fährt das System herunter (in 10 Minuten, -r = mit Reboot, now = sofort)shutdown +10 shutdown -r now
Benutzerinformationen
finger …
Abruf der Benutzerinformationen finger benutzer
groups …
Listet die Gruppenzugehörigkeiten eines Benutzers auf groups benutzer
id …
Gibt Benutzer- und Gruppenkennungen eines Benutzers aus id benutzer
last
Liste der zuletzt angemeldeten Nutzer last last benutzer
w
Listet alle angemeldeten Benutzer auf inklusive aller Prozesse w w benutzer
SSH
ssh …
Ssh Verbindung mit Angabe des Benutzers (-l ...) zur IP und über den Port 42 (-p42) ssh -l Benutzer 192.111.148.99 -p42
Benutzer-Accounts und Gruppen
adduser …
Erstellt einen Benutzer adduser beispiel
chfn …
Anpassen der Informationen eines Benutzers chfn beispiel
deluser …
Löscht einen Benutzer / + Home-Verzeichnis / Sicherung der Dateien deluser beispiel deluser --remove-home beispiel deluser --backup-to /Pfad/Verzeichnis beispiel
groupadd …
Erstellt eine Gruppe (-g = Gruppen-ID, -r = Systemgruppe 0-99) groupadd gruppe groupadd -g 254 gruppe
delgroup …
Löscht eine Gruppe delgroup gruppe
groupmod …
Zum ändern des Namen oder ID groupmod -g 255 gruppe groupmod -n alle gruppe Gruppe wird in alle umbenannt
passwd …
Ändern oder sperren eines Passwotes passwd benutzer passwd -/ benutzer
sudo …
Ein Programm mit einem anderen Nutzer ausführen (-i = dauerhaft in die Root-Shell wechseln) sudo programm sudo -u benutzer programm sudo -i
su …
Benutzer wechseln su benutzer
usermod …
Zum bearbeiten von Benutzer-Accounts a = Benutzer in die Gruppe G = alte Gruppenzugehörigkeiten beibehalten l = Name ändern d = neues Home-Verzeichnis anlegen m = alte Dateien umziehen usermod -aG sudo benutzer (fügt den Benutzer der Gruppe sudo hinzu) usermod -l benutzerneu benutzer usermod -d /Pfad/zum/Verzeichnis/benutzerneu -m benutzer
Anzeigen und suchen
ls
Zeigt den Inhalt des aktuellen Ordner an.
ls -ld
Zeigt wer welche Rechte im aktuellen Ordner hat.
find …
Such auf dem gesamten Server nach ...*. find Beispiel.* find /temp Beispiel.txt find -name *.pdf find -path *2013/J* find -size +100M /temp = nur in dem Verzeichnis -name = nur Dateien -path = nur Verzeichnisse -size = nach Größe
grep …
Zum durchsuchen von Textdateien. grep Beispiel Datei.txt
locate …
Durchsucht das Dateiverzeichnis das Dateiv. ist unter /var/lib/locatedb zu finden. locate *.png
updatedb
Die Datenbank des Dateiverzeichnisses aktualisieren.
whereis …
Listet die Binär-, Quellcode- oder Handbuch- Dateien auf. whereis firefox
where …
Binärdatei eines Programms ermitteln, -a zeigt alle Dateien die das Suchkriterium erfüllen. which -a firefox
ipconfig
Zeigt die aktuelle IP an.
Rechte
chattr …
Zum setzen von Atributen z. B. verhindern das eine Datei oder ein Verzeichnis gelöscht werden kann. chattr +i beispiel.txt
chgrp …
Verwaltung von Gruppenzugehörigkeiten für Dateien und Verzeichnisse dem Verzeichnis ver1 und alle Unterordner und Dateien wird die Gruppe beispiel zugeordnet. chgrp -R beispiel /home/user/ver1
chmod …
Die Rechte von Dateien und Verzeichnissen ändern. Lesen = 4 Schreiben = 2 Ausführen = 1 Die Werte werden addiert und ergeben die Werte der jeweiligen Nutzer. 7=Eigentümer hat alle Rechte 4=Gruppe kann nur lesen 0=alle Anderen haben keine Rechte chmod -R 740 /var/mail/ Datei ausführbar machen. chmod u+x ….run
chown …
Den Eigentümer einer Dei oder eines Verzeichnisses ändern. Der Eigentümer von ver1 wird in nutzer geändert. chown -R nutzer /home/user/ver1
lsattr
Zeigt die Atribute einer Datei oder eines Verzeichnisses. lsattr beispiel.txt
© 2019 durch Geckotech Wiki
Verzeichnisse
cd …
Wechselt zum Verzeichnis ...wird kein Verzeichnis angegeben, wechselt cd automatisch in das Home-Verzeichnis den Benutzers cd /home/user
ls
Zeigt den Inhalt des aktuellen Verzeichnisses
ls -l …
Zeigt die Rechte des entsprechenden Verzeichnisses an
mkdir …
Erstellt das neue Verzeichnis z.B. test mkdir /home/user/Desktop/test mkdir ./Desktop/test
mkdirhier …
Erstellt ganze Verzeichnisbäume mkdirhier /home/user/verzeichnis1/verzeichnis2
pwd
Zeigt den Namen des aktuellen Verzeichnisses
rmdir …
Löscht das leere Verzeichnis ... rmdir -r ... löscht das Verzeichnis inklusive aller enthaltenen Dateien und Unterordner rmdir -r test
tree …
Zeigt die gesamte Verzeichnisstruktur als Baumstruktur an tree test
Hardware-Informationen
lscpu
Zeigt die CPU-Architektur an
lshw
Informationen zu Hardwarekomponenten
lspci
Detaillierte Informationen über PCI-Geräte
lsusb
Detaillierte Informationen zu USB-Geräten
Hilfeseiten
man …
Öffnet das Handbuch von ...
whatis …
Dient der Stichwortsuche in den Handbuchseiten
Grundkommandos
clear
Bildschirminhalt löschen
exit
Beendet die aktuelle Sitzung
help
Liste aller integrierten Shell-Befehle
history
Listet die letzten 500 Befehle
Systeminformationen
date
Zeigt die Systemzeit und das Datum an
df
Zeigt den freien Festplattenspeicher eingehängter Partitionen an
dmesg …
Zeigt Meldungen des Kernel-Ringpuffers an dmesg dmesg | tail
du …
Zeigt den belegten Festplattenspeicher an (auch mit Verzeichnis, h = lesbar) du -h
free …
Gibt die Auslastung des Arbeitsspeichers aus (auch mit Verzeichnis, h = lesbar) free -h
hostname
Zeigt den DNS-Namen des Systems an
uptime
Zeigt die Laufzeit des Systems an
vmstat
Zeigt Informationen zum virtuellen Speicher, zu Schreib- und Lesevorgängen auf der Festplatte sowie zur CPU-Aktivität an
cat /proc/partitions
Zeigt die Partitionen an
nano /var/log/syslog
Zeigt das log des Systems an (wenn z.B ein Usb- Stick angesteckt wurde)
Update & Upgrade
apt update && apt upgrade && apt dist- upgrade
Quellen und Programme aktualisieren
Systembefehle
logger …
Erstellt Einträge im System-Log logger Nachricht /var/log/syslog
reboot …
Startet das System Neu
shutdown …
Fährt das System herunter (in 10 Minuten, -r = mit Reboot, now = sofort)shutdown +10 shutdown -r now
SSH
ssh …
Ssh Verbindung mit Angabe des Benutzers (-l ...) zur IP und über den Port 42 (-p42) ssh -l Benutzer 192.111.148.99 -p42
Rechte
chattr …
Zum setzen von Atributen z. B. verhindern das eine Datei oder ein Verzeichnis gelöscht werden kann. chattr +i beispiel.txt
chgrp …
Verwaltung von Gruppenzugehörigkeiten für Dateien und Verzeichnisse dem Verzeichnis ver1 und alle Unterordner und Dateien wird die Gruppe beispiel zugeordnet. chgrp -R beispiel /home/user/ver1
chmod …
Die Rechte von Dateien und Verzeichnissen ändern. Lesen = 4 Schreiben = 2 Ausführen = 1 Die Werte werden addiert und ergeben die Werte der jeweiligen Nutzer. 7=Eigentümer hat alle Rechte 4=Gruppe kann nur lesen 0=alle Anderen haben keine Rechte chmod -R 740 /var/mail/ Datei ausführbar machen. chmod u+x ….run
chown …
Den Eigentümer einer Dei oder eines Verzeichnisses ändern. Der Eigentümer von ver1 wird in nutzer geändert. chown -R nutzer /home/user/ver1
lsattr
Zeigt die Atribute einer Datei oder eines Verzeichnisses. lsattr beispiel.txt
Dateien
cp …
Verzeichnisse oder Dateien kopieren Eine Quelldatei in eine Zieldatei im aktuellen Verzeichnis kopieren - cp datei.txt datei_kopie.txt Eine Quelldatei aus dem aktuellen Verzeichnis in ein Zielverzeichnis kopieren - cp datei.txt home/user/dokumente/2017 Mehrere Quelldateien in ein Zielverzeichnis kopieren - cp datei.txt datei.odt home/user/dokumente/2017 Ein Quellverzeichnis in ein Zielverzeichnis kopieren - cp verzeichnis1 home/user/dokumente/2017 Kopiert das Verzeichniss inklusive aller Unterverzeichnissecp -r ... ...
file …
gibt Informationen zum Dateityp einer Datei aus
mv …
Verschiebt ein Verzeichnis oder eine Datei mv datei1.txt home/user/dokumente/2017 mv verzeichnis1 home/user/dokumente/2017 Datei im aktuellen Verzeichnis umbenennenmv datei1.txt datei2.txt
rm …
Löscht Dateien oder Verzeichnisse rm datei rm verzeichnis Ein Verzeichnis inklusive aller Unterverzeichnisse löschen rm -r verzeichnis
shred …
Eine einzelne Datei wird unwiederbringlich gelöscht shred -fuz text1.txt -f erzwingt den Löschvorgang -z überschreibt die Dateiinhalte mit Nullen -u entfernt die Datei aus dem Dateisystem
slat …
Zugriffs- und Änderungs-Zeitstempel ausgewählter Dateien und Verzeichnisse ausgeben slat text1.txt
touch …
Verändert Zugriffs- und Änderungs-Zeitstempel von Dateien touch -t 1703231037 datei.txt Wird touch auf eine nicht-existente Datei angewendet, wird diese automatisch angelegt
Benutzerinformationen
finger …
Abruf der Benutzerinformationen finger benutzer
groups …
Listet die Gruppenzugehörigkeiten eines Benutzers auf groups benutzer
id …
Gibt Benutzer- und Gruppenkennungen eines Benutzers aus id benutzer
last
Liste der zuletzt angemeldeten Nutzer last last benutzer
w
Listet alle angemeldeten Benutzer auf inklusive aller Prozesse w w benutzer
Benutzer-Accounts und Gruppen
adduser …
Erstellt einen Benutzer adduser beispiel
chfn …
Anpassen der Informationen eines Benutzers chfn beispiel
deluser …
Löscht einen Benutzer / + Home-Verzeichnis / Sicherung der Dateien deluser beispiel deluser --remove-home beispiel deluser --backup-to /Pfad/Verzeichnis beispiel
groupadd …
Erstellt eine Gruppe (-g = Gruppen-ID, -r = Systemgruppe 0-99) groupadd gruppe groupadd -g 254 gruppe
delgroup …
Löscht eine Gruppe delgroup gruppe
groupmod …
Zum ändern des Namen oder ID groupmod -g 255 gruppe groupmod -n alle gruppe Gruppe wird in alle umbenannt
passwd …
Ändern oder sperren eines Passwotes passwd benutzer passwd -/ benutzer
sudo …
Ein Programm mit einem anderen Nutzer ausführen (-i = dauerhaft in die Root-Shell wechseln) sudo programm sudo -u benutzer programm sudo -i
su …
Benutzer wechseln su benutzer
usermod …
Zum bearbeiten von Benutzer-Accounts a = Benutzer in die Gruppe G = alte Gruppenzugehörigkeiten beibehalten l = Name ändern d = neues Home-Verzeichnis anlegen m = alte Dateien umziehen usermod -aG sudo benutzer (fügt den Benutzer der Gruppe sudo hinzu) usermod -l benutzerneu benutzer usermod -d /Pfad/zum/Verzeichnis/benutzerneu -m benutzer
Anzeigen und suchen
ls
Zeigt den Inhalt des aktuellen Ordner an.
ls -ld
Zeigt wer welche Rechte im aktuellen Ordner hat.
find …
Such auf dem gesamten Server nach ...*. find Beispiel.* find /temp Beispiel.txt find -name *.pdf find -path *2013/J* find -size +100M /temp = nur in dem Verzeichnis -name = nur Dateien -path = nur Verzeichnisse -size = nach Größe
grep …
Zum durchsuchen von Textdateien. grep Beispiel Datei.txt
locate …
Durchsucht das Dateiverzeichnis das Dateiv. ist unter /var/lib/locatedb zu finden. locate *.png
updatedb
Die Datenbank des Dateiverzeichnisses aktualisieren.
whereis …
Listet die Binär-, Quellcode- oder Handbuch- Dateien auf. whereis firefox
where …
Binärdatei eines Programms ermitteln, -a zeigt alle Dateien die das Suchkriterium erfüllen. which -a firefox
ipconfig
Zeigt die aktuelle IP an.
Geckotech Wiki Webdesign und Grafikbearbeitung
Geckotech Wiki Webdesign und Grafikbearbeitung